„Leseempfehlung für ein sehr informatives, dennoch unterhaltsam geschriebenes Sachbuch!“

    Pia Kleine-Wieskamp hat „Web oder stirb!“ im FAMAB-Blog rezensiert, und es hat ihr offenbar so gut gefallen, dass sie aus einem Kapitel gleich eine Infografik gemacht hat. Sie meint: „“Leseempfehlung für ein sehr informatives, dennoch unterhaltsam geschriebenes Sachbuch!“

    Ihr Fazit:

    „Mit diesen ermutigenden Worten beginnt Kerstin Hoffmann einleitend das Buch, welche ich als Fazit an das Ende der Buchrezension setzen möchte: „Lassen Sie Sich nicht von der Fülle der Informationen und der Vielzahl der Aufgaben entmutigen. Sie müssen nicht alles auf einmal bewältigen. Entscheidend ist, dass Sie jetzt starten.“

    Und nach der Lektüre des Buches ist auch nochmals zu betonen: Starten Sie mit der Strategieerstellung und nicht mit einem ziellosen Aktivismus auf Sozialen Plattformen.“

    [Hier geht es zur Rezension und zur Infografik …]